Wir denken schon das kleinste Kunstwerk,
eine Bleistiftskizze von sechs Strichen
und ein Gedichtvers von vier Zeilen,
versucht frech und blind das Unmögliche,
geht auf`s Ganze, will das Chaos in die Nussschale schöpfen!
Wir fühlen diese Sehnsucht, die uns immer wieder dazu treibt,
das Unmögliche anzustreben;
die Vergeistigung und Verewigung des Vergänglichen,
das Kristallisieren des Flüssigen und Wandelbaren,
das festhalten des Augenblicks!
-Hermann Hesse-

Programm 2018
Es ist soweit, wir können euch stolz das Programm für unser diesjähriges Fest vorstellen.
Bald schon werden wir zusammen tanzen, feiern, ratschen, ausprobieren, lachen und drei spannende und ereignisreiche Tage zusammen verbringen!
Wir freuen uns auf Euch!

 

Wir wollen Menschen zusammenführen, neugierig machen und Begeisterung wecken, eine Plattform für Inspiration und guten Austausch gestalten und uns alle zum entdecken neuer Wege ermutigen.

Für all die Freigeister, Umdenker, Bastler, Kreativen, Neugierigen, Veränderungswilligen, Vorrausschauenden und alle die, die Lust darauf sich miteinander zu vernetzen .

Umgesetzt wird dieser Gedanke mit unserem Heim.ART Event, das halbjärhlich stattfindet.

Heim.Art ist offen für mehr! Wir freuen uns wenn Ihr Euch mit Ideen, interessanten Plätzen ( für nächste Events), Eurer Kunst oder einfach einem Besucht mit einbringt. Wir sind gespannt was passiert und freuen uns auf Euch!

Spinnen, Yoga, Mantrensingen, Kräuterführung....
...unser diesjähriges Programm ist vielversprechend!
Wir möchten Euch einladen Neues auszuprobieren, und kennen zu lernen!


 

 

Kinderfreundlichkeit ist uns sehr wichtig und auch an dem kommenden Markt ist für Klein und Groß wieder vieles geboten !
Dank einiger neuer Teammitglieder wird gerade viel darüber nachgedacht, wie man das Wochenende so entspannt wie Möglich gestalten kann und eine bunte Familyarea ist in Planung!

Nur so weit erstmal, in der Familyarea soll jeder willkommen sein sich auszutoben, Platz zu bekommen, und eine Auszeit vom bunten Markttreiben zu haben. 

 

 

 

Da gibt es viele Altbekannte doch genauso viele neue Gesichter!
Manche treuen Seelen, wie die Lieben Leute von Malawi sind einfach nicht mehr weg zu denken, doch gleichzeitig gibt es spannende, neue Goldschmiede, Näher und Bastler die sich angekündigt haben. Und auch ein paar ganz alte Gesichter von unseren ersten Märkten haben sich für den Sommer wieder angekündigt!

WER NOCH MITMACHEN MÖCHTE SOLLTE SCHNELL SEIN!

 

 

 

 

Öffnungszeiten:
Freitag 11.5.                                       12.00 - 02.00 Uhr
Samstag 12.5.                                     11.00 - 01.00 Uhr
Sonntag 13.5., Muttertag                   11.00 - 18.00 Uhr

 
An dieser Stelle, wollen wir uns sehr herzlich  bei der Gemeinde Chieming bedanken,
die uns mit der Sperrstunde entgegengekommen ist

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heim.Art GbR