Über 30 Standler aus dem Chiemgau und Umgebung  bieten für ein Wochenende ihre kreativen Arbeiten und hochwertiges, liebevoll gefertigtes Kunsthandwerk an. Wer Interesse hat, sich für einen Stand zu bewerben, mailt uns einfach genaue Angaben über Angebot und Idee und fügt Fotos dazu. Genauere Infos folgen unten! Bewerbungen und Anfragen bitte an:

 

E-Mail: madita.gerds@freenet.de

Bei den Standlern erwarten euch Töpferwaren, Genähtes, verschiedener, liebevoll gefertigter Schmuck, Geschmiedetes, Gefilztes, Bilder, Kulinarisches, Räucherwerk, Glasperlen, Leuchten, Skulpturen und Schönes für den Haushalt. Viele Standler laden zum Zuschauen, Ausprobieren und Mitmachen ein.

Mit dabei sind unter anderem:
Angelika Gimpel-Kecht  -  Murano Glasperlen
Martina Wagner  -  Bilder und Gewebtes aus Syrien

Sabine Lederer  -  Silberschmuck
Caroline Hagenauer  -  Samenschmuck, Windlichter
Marina & Zelina  -  Makrameeschmuck, Lederware
Michaela Ostermann  -  Indischbayrische Kleidung
Gerda-Maria Vielhauer  -  Räucherwerk & Trommeln
Mirabilis  -  Keramik
Daniela Gehmacher  -  Genähtes
Stefan Miller  -  Schmied
Anke Merzbach  -  Kunst auf Textil
Claudia & Erzsebet  -  Dotpainting Steine
Nicola Müller  -  Dreadschmuck, -pflege
Rosa Michelbauer  -  Brotausstellung
Vroni & Dominik  -   Leuchten und Skulpturen
Hanna Haidel  -  Kunstvolle Kleidung
Regina Hauber  -  Taschen
Heidi Neumayer  -  Recycelte Kleidung
Nadine & Damara  -  Gewerkelte Kleinigkeiten
Linda & Valeska  -  Schmuck
Malawi  -  Afrikanische Kleidung
Luisa Müller  -  Klamotten
Ahyrana  -  Yogatherapie
 ...und weitere folgen...

Liebe Heim.Artler, liebe Standler, liebe interessierte Verkäufer,  schön, dass ihr den Weg zu uns gefunden habt.   Hier erfahrt ihr alles Wichtige über die  Verkaufsstände:

 

  Heim. Art ist offen für (fast) jede Form von Kunst, solange diese keine diskriminierenden Aspekte enthält. Wir heißen Künstler willkommen, die ihre Ware selbst produzieren, upcyceln, oder traditionelles Handwerk bewahren. Der Weiterverkauf von Einkaufsware ist deswegen grundsätzlich nicht erwünscht, nach Absprache jedoch in Einzelfällen möglich,  z.B. zur Förderung sozialer Projekte (Verkaufsstand Malawi). Von Waren aus tierischen Produkten bitten wir in größerem Umfang abzusehen. Heim. Art freut sich insbesondere über Anbieter die natürliche Rohstoffe oder wieder aufbereitete Materialien nutzen. Aussteller die sich mit diesen Grundgedanken anfreunden können, sind herzlich willkommen.

 

  Die Standgebühr für alle 3 Tage beträgt 45,- Euro  

  Der Aufbau ist bereits ab Donnerstag 10.03.18 möglich und sollte bis spätestens Freitag 11.03.18 10.30 Uhr fertig sein.   Wer Fragen hat oder sich anmelden möchte wendet sich bitte an   Madita (madita.gerds@freenet.de)  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heim.Art GbR